slowUp Basel-Dreiland unterstützen

Jährlich ermöglichen ca. 600 Helfer dieses Ereignis, helfen auch Sie mit!

65000
Menschen nehmen jährlich teil und die Organisation ist jedes Jahr eine neue Herausforderung!
Ihre Spende zählt!

Dank Ihnen ist der slowUp Basel-Dreiland der grösste Bewegungsevent der Schweiz! Um Sicherheit und freie Fahrt zu gewährleisten, ist der Organisationsaufwand auf der über 60km langen Strecke entsprechend hoch – sowohl bei schönem Wetter mit über 65’000 Teilnehmenden als auch bei wetterbedingt vergleichsweise geringer Teilnehmerzahl.

Mit Ihrer Spende helfen Sie uns, dass der slowUp Jahr für Jahr ein Erfolg ist. Die Möglichkeit den Anlass zu unterstützen, haben Sie direkt auf der Strecke sowie auch per SMS oder per Überweisung auf unser Postkonto:

(PC 60-447497-4 – Verein slowUp Dreiland, IBAN CH04 0900 0000 6044 7497 4).

spendenbox.jpg.2016-07-15-16-11-21

Vielen Dank! Ihr slowUp Team.

HelferInnen gesucht!

Ohne Helfende kein slowUp! Jedes Jahr benötigen wir rund 200 HelferInnen. Der Tagesansatz pro Person für eine Schicht von 07:45 – 18:00 beträgt 120 CHF. Aus administrativen Gründen können nur Gruppenanfragen – Schulklassen, Pfadi- und Vereinsgruppen – aus der Schweiz berücksichtigt werden.

Im April 2017 finden Sie hier die Anmeldedaten für den slowUp 2017.

Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit!

 

Pickup Service

Für die Verteilung des Sicherungsmaterials entlang der Strecke (Abschrankungen, Signale etc.) benötigen wir fünf PickUps oder Fahrzeuge mit Anhänger. Die Fahrzeuge werden vom Freitagnachmittag, 18. September 2015, bis und mit Montagmorgen, 21. September 2015, benötigt. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie uns eines oder mehrere solche Fahrzeuge kostenlos zur Verfügung stellen können oder jemanden kennen der bereit wäre, sein Fahrzeug zur Verfügung zu stellen.

SMS-Spenden

Unterstützen Sie den slowUp Basel-Dreiland! Die Teilnahme am slowUp ist kostenlos. Trotzdem ist die Finanzierung dieses Mega-Events schwierig. Mit Ihrer SMS-Spende bleibt der slowUp Basel-Dreiland auch zukünftig ein tolles Fest für Sie und die gesamte Bevölkerung. Ihre Kleinspende wird über Mobilfunk-Abo oder Prepaid-Konto abgebucht. Einfach eine SMS mit Stichwort DREILAND 5 (CHF 5.-) oder DREILAND 10 (CHF 10.-) an die Nummer 339 senden.

Unterstützte Anbieter

swiss-carrierFunktioniert nur mit Schweizer-Mobilfunkanbieter (Swisscom, Sunrise, Orange, M-Budget, Aldi, Yallo etc.), jedoch nicht mit deutschen oder französischen Anbietern.

Fotografen

Sind Sie Hobbyfotografin oder Hobbyfilmer und möchten am slowUp bewegte Bilder schiessen, die Sie uns dann kostenlos für die Website und die Werbung für die kommenden slowUp zur Verfügung stellen? Melden Sie sich!